Bildungsrevolution mit iOS 9.3 – Apple gibt den Takt an

/, Uncategorized/Bildungsrevolution mit iOS 9.3 – Apple gibt den Takt an

iOS in Education. The best classroom experience is about to get better.

Für die kommende Betriebssystemversion iOS 9.3 hat Apple eine Hand voll Neuerungen angekündigt. Darunter auch einige für den Bildungsbereich schon lange herbeigerufene Features für den Unterricht an Schulen und Universitäten.

Bildungsrevolution mit iOS 9.3 – Apple gibt den Takt an.jpg

Mit der Funktion „Shared iPad“ will es Apple den Schulen erleichtern, die vorerst nicht in den Genuss einer iPad 1zu1 Lösung kommen. Hierbei kann sich der Schüler mittels PinCode direkt auf dem Sperrbildschirm einloggen und erhält zugriff auf seine Daten.

Classroom AppDazu präsentiert Apple die neue „Classroom App“. Eine Tool mit der der Lehrer einzelne Apps auf den Schülergeräten sperren und wieder freigeben kann. Vergessene Passwörter lassen sich blitzschnell zurücksetzen und mit nur wenigen Klicks lassen sich die Inhalte der Schüler auf das Lehrergerät spiegeln. So sieht der Lehrer zu jeder Zeit was seine Schüler gerade machen und kann sich in Ruhe auf seinen Unterricht konzentrieren.

Apple School ManagerDer „Apple School Manager“ wird ein zentraler Ort um iTunes U Kurse zu verwalten, iBooks und Apps in Volumenlizenzen zu kaufen und an Schüler zu verteilen. Für die Administratoren bietet die über jeden Mac aufzurufende Anwendung Möglichkeiten zur Erstellung spezieller Schüler-Apple-ID’s sowie eine Verwaltung der Mobile Device Lösungen.

By | 2016-01-11T21:48:25+00:00 Januar 11th, 2016|Allgemein, Uncategorized|0 Comments

Leave A Comment